Anna-Lindh-Schule
  • Guineastraße 17–18, 13351 Berlin
  • sekretariat@anna-lindh-schule.de
  • Tel. (030) 45 30 75 - 30
  • Fax (030) 45 30 75 - 20
  • Sprechzeiten des Sekretariats:
  • Mo–Fr  7:30–9 Uhr und 12:45–13:30 Uhr

Trödelmarkt im September

Am 27. September von 10 bis 13 Uhr veranstalten wir einen Trödel­markt, bei dem Kinder­kleidung, Spiel­sachen etc. den Besitzer wechseln können. Mit Kaffee-Ausschank und einem Kuchenbuffet ist fürs leibliche Wohl gesorgt, und es gibt Gelegenheit zum Plaudern und Bekanntschaften machen.

Für Schulangehörige ist der Stand kostenfrei, externe zahlen € 3,— Standgebühr pro Tisch. Das Organisationsteam freut sich auf Ihre Anmeldung, die Sie hier online einreichen können.

Politik zu Besuch

Der SPD-Landesvorsitzende Jan Stöß und Bezirksstadträtin Sabine Smentek statteten am 28. August der Anna-Lindh-Schule einen gemeinsamen Besuch ab. Auf Einladung der GEV und des Fördervereins besichtigten die beiden SPD-Politiker unsere Schule, um sich ein Bild von der desolaten baulichen Substanz zu machen. Mehr …

Danke für Eure Mitwirkung!

Wir möchten allen Helferinnen und Helfern des Sommerfestes herzlich danken für ihren Einsatz, der den Nachmittag des 27. Juni zu einem gelungenen gemeinsamen Abschluss des Schuljahrs werden ließ!

Kunst im Flur

Unter Leitung von Frau Mühlmeyer und Frau Kampehl hat im Juni 2014 eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern eine Wand im EG-Flur des Nord­flügels gestaltet. Fotos vom Kunstprojekt …

Blühender Schulhof 2014

Trotz des unbeständigen Wetters kamen viele Eltern und Kinder zur diesjährigen Pflanzaktion am 9. Mai. Das Team Blühender Schulhof 2014 umfasste rund 50 Personen, die sich mit Gartenhacke, Pflanzkelle oder ganz einfach mit bloßen Händen an die Arbeit machten. Mehr …

Klasse 3a zu Gast im Genlabor

Professor Digweed vom Institut für Medizinische Genetik und Humangenetik der Charité hat die Klasse 3a in das Humangenetische Labor des Virchow-Klinikums eingeladen. Dort durften die Kinder Chromosomen unter dem Mikroskop ansehen, DNA isolieren und andere spannende Versuche machen. Bericht lesen …

Ein Klavier für die Anna-Lindh-Schule

Die Carl Bechstein Stiftung stellt Grundschulen kostenlos Klaviere zur Verfügung, damit Kinder frühzeitig mit dem Klavierspiel beginnen können. Die Anna-Lindh-Schule, Partnerschule des Kiezklänge e. V., profitiert seit Jahresbeginn 2014 von diesem Förderprogramm. Ein Bechstein-Klavier steht den Schülerinnen und Schülern nun zum freien Üben und Musizieren im Musikraum zur Verfügung. Bericht lesen …

Wettbewerbserfolge

Auch im Schuljahr 2013/14 belegten wieder mehrere Schüler der Anna-Lindh-Schule erste und vordere Plätze bei der Mathematikolympiade Stufe II. Zwei Schüler aus der Klassenstufe 6 errangen durch ihre Platzierung die Berechtigung zur Teilnahme am Wettbewerb auf Stufe III. Mehr zum Thema Wettbewerbe …

Ein Erdbär für den Karlshof

Karls Erdbeerhof hat einen Malwettbewerb für Kinder ausgeschrieben. Eine ca. 30 cm hohe Skulptur in Form eines Bären sollte von den Wettbewerbs­teilnehmern mit Farben und Pinseln gestaltet werden. Für unsere Schule ging Lea aus der Klasse 6a in den Wettbewerb. Bericht lesen …