Kalender
Schulförderverein

Kein Gremium im Sinn der schulischen Selbst­verwaltung, aber ein wichtiger Akteur an der Schule ist der Förder­verein. Er ist offen für alle, die aktiv an der Zukunfts­gestal­tung der Anna-Lindh-Schule mit­wirken wollen.

Schulische Gremien und deren Aufgaben

Gesamtelternvertretung

Die Gesamtelternvertretung (GEV) besteht aus allen Elternsprechern und Elternsprecherinnen einer Schule. Sie ist das oberste Elterngremium der Schule, in dem Elterninteressen gegenüber der Schule wahrgenommen werden. Mehr zur GEV der Anna-Lindh-Schule …

Vorstand der Gesamtelternvertretung 2017/18: Frau Kittelmann (Wölfe). Stellvertreter: Frau Dettmann (6a), Frau Erler (3a) und Frau Liebscher (6a)

Bezirkselternausschuss

Im Bezirkselternausschuss können Eltern die Interessen ihrer jeweiligen Schule im Bezirk vertreten sowie vorbereitende und koordi­nierende Aufgaben für den Bezirks­schulbeirat wahrnehmen. Darüber hinaus bilden sich der Landes- sowie der Bundes­elternausschuss.

Von der Anna-Lindh-Schule in den Bezirkselternausschuss entsandte Eltern 2017/18: Herr Özgökbel (4e) und Frau Wichura (4a). Stellvertreter: Frau Klöpper (Füchse) und Herr Wilke (Füchse)

Gesamtkonferenz

Der Gesamtkonferenz gehören alle an einer Schule unterrichtenden Lehrkräfte an. Hier wird Aktuelles zur organisatorischen, pädagogischen und teilweise auch zur fachlichen Gestaltung der Schule besprochen und entschieden. Auch die Elternschaft entsendet gewählte Vertreter in die Gesamtkonferenz.

Elternvertreter in der Gesamtkonferenz 2017/18: Frau König (4b) und Frau Mehlig (5f). Stellvertreter: Herr Büche (6b) und Frau Erler (3a)

Schulkonferenz

Die Schulkonferenz ist das oberste Beratungs- und Beschlussgremium der schulischen Selbstgestaltung und besteht aus je vier Vertretern der Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerschaft sowie der Schulleitung.

Elternvertreter in der Schulkonferenz 2017/18: Frau Dettmann (6a), Herr Lifka (Katzen), Frau Klöpper (Füchse) und Herr Özgökbel (4e). Stellvertreter: Frau Erler (3a), Herr Gebler (Wölfe), Frau Mehlig (6f) und Frau Schmidt (3b).

Gesamtschülervertretung

Die Gesamtschülervertretung ist die Versammlung der Schülervertreter/-innen, welche die Interessen der Schülerinnen und Schüler einer Schule vertritt. Dieses Gremium wird erst ab Klassenstufe 7 gewählt, somit gibt es an der Anna-Lindh-Schule keine Gesamtschülervertretung.

Fachkonferenzen

In den Fachkonferenzen der Schule werden Entscheidungen zu den jeweiligen Fachbereichen getroffen, beispielsweise zur Umsetzung der Rahmenpläne oder der Wahl der Arbeitsmaterialien. Elternvertreter in den Fachkonferenzen 2017/18:

  • Deutsch: Frau Parsch (3a), Frau Schmidt (3b)
  • Englisch: Frau Erler (3a), Frau Siebel (5f)
  • GeWi: Frau Kurt (6a), Herr Wilke (Füchse)
  • Kunst: Frau König (4b), Frau Liebscher (6a)
  • Mathematik: Frau Siebel (5f), Frau Parsch (3a)
  • Musik: Frau Wichura (4a), Herr Wilke (Füchse)
  • NaWi: Herr Büche (6b), Herr Gebler (Wölfe)
  • Sachunterricht: Frau Klöpper (Füchse), Frau Schmidt (3b)
  • Sport: Frau Kittelmann (Wölfe), Herr Lifka (Katzen)

    Weiterführende Informationen

  • Das Landesinstitut für Schule und Medien (LISUM) bietet Informationen über Rahmenlehrpläne an Grundschulen.
  • Der Arbeitskreis Neue Erziehung e. V. publiziert hilfreiche Informationen für Eltern. Darüber hinaus bietet der ANE persönlichen Beratungsservice bei Familienproblemen und Fragen zur Schule an.
  • Bildet Berlin, Initiative für Schulqualität, setzt sich für eine Verbesserung der Situation an Berliner Schulen ein.
Süßspeisen Memory Slack Line Slack Line Slack Line Grill Grill Grill Crêpes Crêpes