AGs des Sozialpädagogischen Bereichs

1. Halbjahr, Schuljahr 2021/2022

Textiles Gestalten-Schönes aus Wolle

Die Kinder lernen den Werkstoff Wolle kennen, seine Herkunft und die Herstellung von Wollfäden. Während der Arbeitsgemeinschaft lernen sie kindgerecht ihren Kompetenzen entsprechend kleine Kunstwerke zu stricken.

Bogenschießen

Die Kinder können gemeinsam ihre Begeisterung für den Bogensport entdecken. Das Bogenschießen wird unter strengen Regelauflagen und Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt, wer sich hier nicht regelkonform verhält, wird aus der AG ausgeschlossen.

Dart

Körpermotorische Bewegungsabläufe wie zielen, werfen und sicheres Stehen werden geübt und gefördert. Die Kinder lernen die Standart Dart-Regeln. Im Innenraum wird mit Soft-Darts gespielt. Auch hier gelten klare Sicherheitsvorkehrungen und Regeln, Regelverstöße führen auch hier zum Ausschluss aus der AG.

Gesund sind wir stark!

In der AG werden unter Anleitung verschiedene Themen wie „Förderung der Achtsamkeit“, „Entspannung durch Bewegung“ und Themen zu Ernährung bearbeitet. Durch autogenes Training, Yoga und Bewegungsspiele lernen wir unsere Muskulatur und Körperspannung kennen.

Kinderwerkstatt „Tooltime“

In einer kindgerechten Werkstatt können die Kinder unter Begleitung ihre eigenen Ideen für eigene Spielzeuge umsetzen, kaputte Spielzeuge reparieren und ganz nebenbei handwerkliches Geschick ausbilden.

Kreativwerkstatt

In dieser AG wird der eigenen Kreativität freien Lauf gelassen: Mit unterschiedlichen Materialien kann künstlerisch kreativ experimentiert werden und den eigenen Ideen Raum gegeben werden.

Natur-Umwelt-Technik

Wir wollen in der AG natürliche Phänomene erklärbar machen. Mit Spaß und Spannung können die Kinder Naturerscheinungen in Experimenten ausprobieren und durch Versuche mit verschiedensten Materialien sich die Welt der Physik, Chemie, Biologie und Astronomie erschließen.

Tiere unserer Erde

In dieser AG lernen die Kinder die vielfältigen Tierarten und Lebensräume unserer Erde kennen: Durch eine „Weltreise“ zu den unterschiedlichen Kontinenten und einer „Forschungsreise“ innerhalb des Schulgeländes und zu unseren schuleigenen „Wildtieren“.

Umweltdetektive

In dieser AG schlüpfen die Kinder in die Spuren von „Sherlock Holmes“. Allerdings werden hier keine Kriminalfälle gelöst, sondern die Kinder werden zu Umweltdetektiven, ermitteln z.B. den Wasserverbrauch der Schule, den eigenen ökologischen Fußabdruck, erforschen die Funktion einer Heizung, die Bedeutung von Insekten für unser Essen und vieles mehr.

Kreativköpfe

In dieser AG experimentieren wir mit unterschiedlichen Mal- und Gestaltungstechniken und unterschiedlichen Farbsorten und Materialien. Jedes Kind ist ein kleiner Künstler und fertigt sein eigenes Kunstwerk an.

Philosophieren mit Kindern

Anhand von kindgerechten Texten entdecken die Kinder eine neue Perspektive auf ihre Welt, lernen bestehende Strukturen zu hinterfragen und unterschiedliche Lebensmodelle kennen.

Ausleihscheriff

Ab der zweiten Klassenstufe können sich die Kinder zum Ausleihscheriff ausbilden lassen. Die Ausleihscheriffs verwalten eigenständig den Ausleihraum des Sozialpädagogischen Bereiches in dem das Spielmaterial für den Außenbereich gelagert ist.

Stilles Örtchen

Dieser Raum bietet eine Rückzugsmöglichkeit vom lauten und hektischem Schulalltag. Der Raum ist jeden Montag bis Freitag geöffnet und ist ein Ort der Stille: Hier können in einer kleinen Gruppe ruhige Spiele gespielt, in einer gemütlichen Ecke Bücher gelesen, oder aber auch in diesem besonders ruhigen Setting kreative Ideen umgesetzt werden.

Kinder-Disko

Wir nehmen altersgerechte Musikwünsche entgegen und bewegen uns zur gewünschten Musik!

Henna

Die Kinder können sich mit der Pflanzenfarbe Henna nach Anfertigung ihres eigenen Motives ein „Henna-Tatoo“ auf die Haut malen lassen. Um an dieser AG teilnehmen zu können, benötigt das Kind eine schriftliche Erlaubnis der Eltern.

Kinderküche

Gemeinsam werden wir kleine Köstlichkeiten produzieren und verzehren und den Umgang mit Obst, Gemüse und Küchenutensilien erproben.